Umweltdatenbericht 2006

Umweltdaten aus Brandenburg - Bericht 2006

Der Bericht steht als Gesamtfassung (17,5 MB), in Teildokumenten entsprechend der Gliederung sowie als Kurzfassung in drei Sprachen (deutsch/polnisch/englisch) zum Download zur Verfügung.

The report is available as summary in three languages (de/pl/en - 8,7 MB)

Raport zawiera streszczenie w trzech jezykach (de/pl/en - 8,7 MB)

Kurzfassung (mit Vorwort und Inhaltsverzeichnis) (6,1 MB) 

Wasser (6,3 MB)
   Wasserhaushalt und Gewässerbewirtschaftung
2 Oberflächengewässer
3 Grundwasser
4 Gewässerunterhaltung und Hochwasserschutz
5 Wasserversorgung und Abwasser
 
Naturschutz (1,1 MB)
1 Artenschutz durch Handelsüberwachung in Brandenburg
2 Ausgewählte geschützte Arten in ihrer Verbreitung und ihrem Bestand
3 Eingriffsregelung und Stellungnahmen des Naturschutzes in Verfahren
4 Eingriffs- und Kompensationsflächen-Informationssystem
5 Renaturierung der südlichen Drewitzer Nuthewiesen
 
Großschutzgebiete und Regionalentwicklung (727 KB)
1 Monitoringergebnisse zur Brutvogelbestandsentwicklung in GSG
2 Start des Naturschutzgroßprojektes "Renaturierung Untere Havel"
3 Abschluss des EU-Life-Projektes "Stechlin"
 
Technischer Umweltschutz (7,3 MB)
1 Luftreinhaltung
2 Lärmschutz
3 Anlagensicherheit und Technologie
4 Genehmigungsverfahren nach dem BImSchG
5 Effiziente Energienutzung und Klimaschutz
6 Abfallwirtschaft
7 Altlasten
8 Bodenschutz
 
Medien- und fachübergreifender Umweltschutz (1,6 MB)
1 Das Europäische Emissionsregister - Übergang vom EPER zum PRTR
2 Umweltindikatoren im Land Brandenburg - zweite Fortschreibung
3 Anwendung von Umweltindikatoren in den Bundesländern
4 Einsatz von Bioindikatoren in der Umweltbeobachtung - Zwischenbilanz
5 Zentrale für Geographische Informationssysteme (GIS-Zentrale)
 
Berichtsgrundlagen (279 KB)
1 Autoren
2 Literatur, Rechtsvorschriften
3 Abkürzungen, Erläuterungen, Impressum
Letzte Aktualisierung: 27.08.2012

Umweltdaten 2006



Kontakt

Landesamt für Umwelt
Büro des Präsidenten(BdP), Presseanfragen, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 033201/ 442-127
E-Mail: infoline