Moorprojekte näher vorgestellt

Moorschutz

Auf dieser Seite finden Sie Berichte über ausgewählte Moorprojekte in Brandenburg.


 
Quellmoor Grünswalde
Flachabtorfungen und Grabenverschlüsse in einem bedeutendem Hang-Quellmoor der Lausitz mit offenen Zentrum
Kalkmoore Brandenburgs
Erhaltung bzw. Wiederherstellung kalkreicher Niedermoore. In sechs Landkreisen - Dahme-Spreewald, Märkisch-Oderland, Oberhavel, Oder-Spree, Uckermark und Barnim - wird den Kalkmooren ihre eigentliche Bedeutung für den Natur- und Klimaschutz und den Wasserhaushalt zurück gegeben. Kalkmoore gehören zu den wertvollsten und am stärksten bedrohten Ökosystemen Brandenburgs.
Letzte Aktualisierung: 09.04.2015

Übersicht

Themen A-Z


Moore - Einführung


Moorschutz

Moorschutz - Übersicht


Moore - Themen


Weiterführende Informationen Moore


Kontakt

Landesamt für Umwelt
Fachbereich Moorschutz

Referat W 26
- Isabell Hiekel
- Jens Thormann
- Dr. Lukas Landgraf
 
korrespondierender Experte
- Udo List (Referat GR 4)