Technischer Umweltschutz

Die Abteilungen für Technischen Umweltschutz bearbeiten Genehmigungsverfahren, überwachen umweltrelevante Anlagen und bearbeiten grundsätzliche wissenschaftlich-technische Fragen des Umweltschutzes.

Die Abteilung Technischer Umweltschutz 1 ist für Genehmigungsverfahren von Anlagen nach Immissionsschutzgesetz zuständig und bearbeitet die Fachgebiete Anlagensicherheit und Technologie, Klimamanagement, Lärm- und Schwingungsschutz, verkehrs- und gebietsbezogener Immissionsschutz, Luftgüte, Luftreinhaltung sowie Abfallwirtschaft.

Die Abteilung Technischer Umweltschutz 2 überwacht landesweit die nach Immissionsschutzrecht genehmigungsbedürftigen und nicht genehmigungsbedürftigen Anlagen, nimmt Stellung in immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren, zu Planungen und Verfahren anderer Träger und ist zuständig für spezielle Aufgaben in der Abfallwirtschaft.

Themen


Büro des Präsidenten

Landesamt für Umwelt Brandenburg
Büro des Präsidenten
Tel.: 033201/ 442 -101
E-Mail: bdp@lfu.brandenburg.de

Präsident des Landesamtes für Umwelt: Dirk Ilgenstein

Organigramm