Hauptmenü

Managementplanung für das FFH-Gebiet Nördliches Spreewaldgebiet

""
""

Hinweis

Das FFH-Gebiet “Nördliches Spreewaldrandgebiet“ setzt sich aus fünf Teilflächen zusammen. Eine Teilfläche des Gebietes bildet das neue FFH-Gebiet “Neu Zaucher Weinberg“.
 
Die FFH-Gebietsgrenze und die für das jeweilige Gebiet maßgeblichen Lebensraumtypen und Arten der Anhänge I und II der FFH-Richtlinie sind in der zugehörigen Naturschutzgebiets- beziehungsweise Erhaltungszielverordnung veröffentlicht. Abweichungen zwischen den Inhalten des FFH-Managementplans und der Meldung werden im Rahmen der Fortschreibung überarbeitet.

Berichte zum Managementplan

Karten

  • Übersichtskarte der Schutzgebietsgrenzen
  • Biotoptypen
  • Bestand der Lebensraumtypen nach Anhang I FFH-Richtlinie und weiterer wertgebender Biotope
  • Bestand/Bewertung der Arten nach Anhang II und IV FFH-Richtlinie, Anhang I Vogelschutz-Richtlinie und weiterer wertgebender Arten
  • Erhaltungs- und Entwicklungsziele
  • Maßnahmen

Hinweis

Das FFH-Gebiet “Nördliches Spreewaldrandgebiet“ setzt sich aus fünf Teilflächen zusammen. Eine Teilfläche des Gebietes bildet das neue FFH-Gebiet “Neu Zaucher Weinberg“.
 
Die FFH-Gebietsgrenze und die für das jeweilige Gebiet maßgeblichen Lebensraumtypen und Arten der Anhänge I und II der FFH-Richtlinie sind in der zugehörigen Naturschutzgebiets- beziehungsweise Erhaltungszielverordnung veröffentlicht. Abweichungen zwischen den Inhalten des FFH-Managementplans und der Meldung werden im Rahmen der Fortschreibung überarbeitet.

Berichte zum Managementplan

Karten

  • Übersichtskarte der Schutzgebietsgrenzen
  • Biotoptypen
  • Bestand der Lebensraumtypen nach Anhang I FFH-Richtlinie und weiterer wertgebender Biotope
  • Bestand/Bewertung der Arten nach Anhang II und IV FFH-Richtlinie, Anhang I Vogelschutz-Richtlinie und weiterer wertgebender Arten
  • Erhaltungs- und Entwicklungsziele
  • Maßnahmen