Hauptmenü

Die Abfallentsorgung umfasst vielfältige organisatorische Prozesse, Einrichtungen der Infrastruktur und Entsorgungsanlagen. Dieses komplexe System ist einer Vielzahl an gesetzlichen und technischen Regelungen unterworfen.

Die Wiederverwendung für den ursprünglichen Zweck, der Einsatz als Sekundärrohstoff zur Herstellung neuer Erzeugnisse oder die Gewinnung von Energie aus Abfällen können nur dann nachhaltig sein, wenn die entsprechenden Normen erfüllt werden.

Die Kreislaufwirtschaft kann ihre Aufgaben nur dann erfolgreich meistern, wenn alle Beteiligten auf die Einhaltung der Regeln vertrauen können. Diese Aufgabe ist durch staatliche Überwachung allein nicht zu gewährleisten. Zur Schaffung der erforderlichen Transparenz hat der Gesetzgeber deshalb noch eine Reihe weiterer Instrumente installiert.

 

Die Abfallentsorgung umfasst vielfältige organisatorische Prozesse, Einrichtungen der Infrastruktur und Entsorgungsanlagen. Dieses komplexe System ist einer Vielzahl an gesetzlichen und technischen Regelungen unterworfen.

Die Wiederverwendung für den ursprünglichen Zweck, der Einsatz als Sekundärrohstoff zur Herstellung neuer Erzeugnisse oder die Gewinnung von Energie aus Abfällen können nur dann nachhaltig sein, wenn die entsprechenden Normen erfüllt werden.

Die Kreislaufwirtschaft kann ihre Aufgaben nur dann erfolgreich meistern, wenn alle Beteiligten auf die Einhaltung der Regeln vertrauen können. Diese Aufgabe ist durch staatliche Überwachung allein nicht zu gewährleisten. Zur Schaffung der erforderlichen Transparenz hat der Gesetzgeber deshalb noch eine Reihe weiterer Instrumente installiert.