Kleiner Wasserfrosch

„“
„“
Ein kleiner Wasserfrosch sitzt auf einem waagerechten, steinigen Untergrund. Die Fotographie ist eine Nahaufnahme der rechten Seite des kleinen Wasserfroschs. Auf dem grasgrünen bis gelblichgrünen Rücken verlaufen deutlich ausgeprägte Drüsenleisten, außerdem befinden sich dort kleine braune Flecken, die auf den Oberschenkeln wesentlich stärker ausgeprägt sind, so dass sich dort eine Marmorierung ergibt. Das Trommelfell hat einen geringeren Durchmesser als das Auge und entspricht der Rückenfärbung.
© Dr. Norbert Schneeweiß/Landesamt für Umwelt

Kleiner Wasserfrosch

Der Kleine Wasserfrosch (Pelophylax lessonae) ist nicht so streng an Gewässer gebunden wie der Teich- oder der Seefrosch. Typischer Lebensraum sind Moorgebiete innerhalb von Waldflächen, Laichgewässer sind Sümpfe, Weiher und Moore, auch kleinste Tümpel und Gräben.
Die Größe der Tiere reicht bis zu 65 Millimeter. Die Oberseite ist meist grasgrün gefärbt, aber auch blaugrün oder bräunlich. Der Rücken ist mit regelmäßigen braunen oder schwarzen Flächen besetzt. Das Trommelfell ist weiß.

Ein kleiner Wasserfrosch sitzt auf einem waagerechten, steinigen Untergrund. Die Fotographie ist eine Nahaufnahme der rechten Seite des kleinen Wasserfroschs. Auf dem grasgrünen bis gelblichgrünen Rücken verlaufen deutlich ausgeprägte Drüsenleisten, außerdem befinden sich dort kleine braune Flecken, die auf den Oberschenkeln wesentlich stärker ausgeprägt sind, so dass sich dort eine Marmorierung ergibt. Das Trommelfell hat einen geringeren Durchmesser als das Auge und entspricht der Rückenfärbung.
© Dr. Norbert Schneeweiß/Landesamt für Umwelt

Kleiner Wasserfrosch

Der Kleine Wasserfrosch (Pelophylax lessonae) ist nicht so streng an Gewässer gebunden wie der Teich- oder der Seefrosch. Typischer Lebensraum sind Moorgebiete innerhalb von Waldflächen, Laichgewässer sind Sümpfe, Weiher und Moore, auch kleinste Tümpel und Gräben.
Die Größe der Tiere reicht bis zu 65 Millimeter. Die Oberseite ist meist grasgrün gefärbt, aber auch blaugrün oder bräunlich. Der Rücken ist mit regelmäßigen braunen oder schwarzen Flächen besetzt. Das Trommelfell ist weiß.